Sträucher und Obstbäume

Große Auswahl – willkommen!

ALLES IN TÖPFEN – KANN VON MÄRZ BIS ZU EINEM WARMEN HERBST GEPFLANTZ WERDEN !!!


APFELBÄUME:

Jabłoń

Jabłoń

  • Olives Gold (pearmain)
  • Kosztela
  • Himbeeren
  • Kortland
  • Ligol
  • Topaz
  • Eliza
  • Rubinola
  • Champion
  • Koksa
  • Orange

 


PFLAUMEN:

Śliwa, Śliwka

Śliwa, Śliwka

  • Ungarisches Pflaume, traditionell
  • Ungarisches Pflaume große Frucht:
    • Moldovan
    • President
    • Amers
    • Herman
  • Rund Pflaumen:
    • Opal
    • Renkloda Ulena

 

 

 


KIRSCHEN:

Wiśnia

Wiśnia

  • Groniasta
  • Wanda
  • Sabina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


SÜβKIRSCHEN:

Czereśnia

Czereśnia

  • Rivan
  • Kordia
  • Regina

 

 

 

 

 

 

 

 

 


TRADITIONELLER BIRNBAUM:

Grusza

Grusza

  • Konferenz
  • Alexander Lucas
  • Faworytka

 

 

 

 

 

 

 


ASIATISCHE BIRNE KOMOI NASHI

Gruszka Azjatycka Komoi Nashi

Gruszka Azjatycka Komoi Nashi

Süße Früchte in Form von Äpfeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


WEIßE MAULBEERE

Morwa

Morwa

Baumhöhe ca. 10 – 15 m. Breite, grüne Blätter. Blooms im Mai, Obst im Juli. Eine Pflanze mit heilenden Eigenschaften (abmagern, Senkung des Zuckerspiegels) und verwendbar in der Küche (Konfitüren, Säfte, Dörrobst…).

 

 

 

 

 

 

 


NEKTARINE:

Nektaryna

Nektaryna

  • Harcot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


PFIRSICHE:

Brzoskwinia

Brzoskwinia

  • Inka
  • Harnaś

 

 

 

 

 

 

 


WALNUSS:

Orzech włoski

Orzech włoski

  • Jacek (sehr große Frucht)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


HARTRIEGEL – EIN SCHÖNER HEILBUSCH

Dereń jadalny

Dereń jadalny

Sehr eleganter Strauch mit breiter Krone und grün, glänzende Blätter. Er hat Ende März gelbe Blüten. Pięknie pachnie – roślina miododajna. Je nach Sorte gibt es rote, schwarze, weiße oder gelbe Früchte. Die Früchte sind von Juli bis September. Sie wächst bis zu einer Breite von 2,5 m und einer Höhe von 7 m auf jedem Erde.

Heileigenschaften von Pflanzen sind in Früchten, Blumen, Blättern und Rinde enthalten. Es wirkt antiallergisch, antimykotisch, krebshemmend, senkt den Blutdruck, wirkt gegen Rheuma, (Haut, Nägel, Augen).

Die Küche wird roh genutzt, in Form von Säften, Tinkturen, Sirupen, Marmeladen, Gelee und als Zusatz zu Tee.

 


FRUCHTBÜSCHE


GROßE FRUCHT CRANBERRY

Żurawina wielkoowocowa

Żurawina wielkoowocowa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


BLAUBEERE:

Borówka Amerykańska

Borówka Amerykańska

  • Frühe Sorten:
    • Duke
    • Patriot
    • Spartan
  • Middle frühe Sorten:
    • BlueJay
    • Bluecrop
    • Toro
  • Späte Sorten:
    • Brigitta
    • Bluegold
    • Darrow
    • Elizabeth
    • Nelson

KAMTSCHATKA-BEERE

Jagoda Kamczacka, Suchodrzew Siny

Jagoda Kamczacka, Suchodrzew Siny

Langlebige Pflanze – es kann Früchte bis zu 35 Jahren haben. Ihre Beeren sind gesund und schmackhaft (roh, für Wein und Eingemachtes). Die Frucht erscheint schon vor den Früchten von Himbeeren und Erdbeeren! Es wird nicht krank, es ist sehr widerstandsfähig gegen Frost und Trockenheit. Sie wächst auf fruchtbaren Böden, leicht sauer, luftdurchlässig in der Sonne oder leicht im Halbschatten. Benötigt Bestäuber – pflanzen Sie einige Pflanzen in einem Abstand von 1 – 1,5 m voneinander.

Sorten:

  • Grüne – sehr fruchtbar, es trägt bereits Früchte im Mai
  • Karina – groß, dunkelblaue Früchte um die Wende von Mai und Juni, sehr fruchtbar (kann man im ersten Jahr nach der Pflanzung 2-5 kg Obst sammeln)

 


PREISELBEERE

Borówka Brusznica

Borówka Brusznica

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


BROMBEERE OHNE DORNEN

Jeżyna bezkolcowa

Jeżyna bezkolcowa

  • Thornfree

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


LOGANBEERE (TAYBERRY)

Malinojeżyna

Malinojeżyna

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


HIMBEEREN:

Maliny

Maliny

  • Morgentau – gelbe Fruchte, lecker, aromatisch, sehr fruchtbar
  • Polana – rote Früchte
  • Bristol – schwarze Fruchte
  • Sommer Himbeeren – rote Früchte, lecker, aromatisch, süß, sehr fruchtbar Sorte

 

 

 

 

 

 

 


JOHANNISBEEREN

Porzeczki

Porzeczki

Früchte, je nach Sorte, in drei Farben: rot, weiß und schwarz.

Sorten:

  • Titania
  • Jonhker Van Tets
  • Ojebyn
  • Blanka

 

 

 

 

 

 

 


STACHELBEERE

Agrest

Agrest

Früchte, je nach Sorte, in drei Farben: rot, gelb und grün..

Sorten:

  • Weißer Triumph
  • Niesłuchowski
  • Invikta
  • Mucurines
  • Hinnomaki Red

 

 

 

 

 


ROSE RUNZLIG

Róża pomarszczona

Róża pomarszczona

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


KLETTERPFLANZEN


KIWI

Kiwi, Actinidia Arguta

Kiwi, Actinidia Arguta

Weiße, kleine Blumen, rot-violette Früchte, bis 4 cm, sehr süß (September bis Oktober), saftig. Warme, geschützte Position. Boden fruchtbar, durchlässig.

Es überwintert gut. In 4-5 Jahren Anbau kann er 10 – 20 kg ergeben!

Sorten:

  • MALE – männliche Sorte –Bestäuber (eine in 6 – 8 weiblichen oder bisexuellen ist genug). Sehr schöne Schlingpflanze: dunkelgrüne Blätter mit roten Blattstielen, es blüht weiß, es hat keine Früchte.
  • ISSAI – bisexuelle Sorte – Selbst bestäubt, wächst bis zu 4 m. Früchte nach 1 Jahr vom Pflanzen (September – Oktober). Früchte der grünen Farbe, lecker, bis zu 3 cm.
  • KEN’S RED – weibliche Sorte – benötigt einen Bestäuber.

 


REBE, TRAUBE

Winorośl, Winogron

Winorośl, Winogron

  • Agat Doński – frühe Sorte, Dessert, sehr fruchtbar, Trauben groß, kompakt, kugelförmig, marineblau. Frostbeständig.
  • Festivee – mittelspäte, Dessert Sorte, es trägt Früchte um die Wende von September und Oktober, sehr fruchtbar, Trauben ellipsoid, marineblau. warme, sonnige Lage.
  • Leon Millot – Eine Weinsorte, Reife Ende September, sehr fruchtbar, kleine Frucht, sphärisch, Dunkelblau mit einem angenehmen Geschmack. Frostbeständig (bis zu -28°C).
  • Iza Zawilska – Eine Weinsorte/Dessert, frühestens in unserem Klima. Sehr süß, Seit Mitte August trägt es Früchte, große, hellgrüne Trauben, konisch. Die Reben sind sehr frostbeständig und sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten.